Dr. Joachim Rumpf: Rechtsanwalt in München

Dr. Joachim Rumpf
Dreimühlenstr. 28
80469 München

Der Anwalt unterliegt folgenden berufsrechtlichen Vorschriften:

  • Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO),
  • Berufsordnung für Rechtsanwälte (BORA),
  • Fachanwaltsordnung (FAO),
  • Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG)
  • Berufsregeln der Rechtsanwälte der Europäischen Union (CCBE)

in den jeweils geltenden Fassungen. Die Texte der Rechtsvorschriften können bei der Bundesrechtsanwaltskammer unter http://www.brak.de/seiten/06.php bzw. unter der Rubrik Berufsrecht der Homepage der Bundesrechtsanwaltskammer http://www.brak.de in deutscher und englischer Sprache eingesehen und abgerufen werden.

Die Berufsbezeichnung "Rechtsanwalt" wurde gemäß dem deutschen Recht vom Bayerischen Justizministerium nach bestandener 2. juristischer Staatsprüfung und einem besonderem Zulassungsverfahren durch den Präsidenten des Oberlandesgerichts München verliehen. Als Aufsichtsbehörde zuständig ist:

Rechtsanwaltskammer für den Oberlandesgerichtsbezirk München
Tal 33
80331 München

Telefon-Nr.: 089/53 29 44-0
Telefax-Nr.: 089/53 29 44-28

http://www.rak-muenchen.de/

Berufshaftpflichtversicherung

Der Anwalt ist nach § 51 BRAO verpflichtet, eine Berufshaftpflichtversicherung zur Deckung der sich aus seiner Berufstätigkeit ergebenden Haftpflichtgefahren für Vermögensschäden abzuschließen und die Versicherung während der Dauer seiner Zulassung aufrechtzuerhalten. Die Mindestversicherungssumme beträgt 250 000 Euro für jeden Versicherungsfall. Der Anwalt ist bei folgender Versicherungsgesellschaft versichert:

Generali Versicherung AG, Adenauerring 7-9, 81737 München, vertreten durch die AFB GmbH, Kaistraße 13, 40221 Düsseldorf. Geltungsbereich: Europaweit für Kanzleien und Büros, die in der Bundesrepublik Deutschland eingerichtet sind oder unterhalten werden.


http://www.joachimrumpf.de